News von ACG

Aufbau und Betrieb eines Business Continuity Management Systems (BCMS) nach der ISO 223xx-Reihe
Datum: 04.09.2017| Kategorien: Cybersecurity, Business Continuity Management, Unternehmensseite

Aufbau und Betrieb eines Business Continuity Management Systems (BCMS) nach der ISO 223xx-Reihe

Whitepaper: ISO 223xx-Reihe

WannaCry und Petya lassen die IT still stehen und umgestürzte Kräne zwingen ganze Hochhäuser zu Evakuierungen. Keime im Essen der Betriebskantine knocken die halbe Belegschaft aus und nicht nur in der Automobilindustrie streiken Zulieferer. Unterschiedliche Ursachen – identische Wirkung: Die betroffenen Organisationen waren massiv in der Ausführung ihrer kritischen Prozesse beeinträchtigt. Die jüngsten Vorfälle zeigen: Es kann jeden treffen – jederzeit. Daher hat die Absicherung der kritischen Prozesse noch weiter an Bedeutung gewonnen. Das Mittel hierzu ist Business Continuity Management (BCM). Stellt sich die Frage: Sollte eine Organisation ihr BCM-System an den ISO-Standards der 223xxer-Familie ausrichten?

Lesen Sie hierzu unser Whitepaper zum Aufbau und Betrieb eines Business Continuity Management Systems (BCMS) nach der ISO 223xx-Reihe:

Download

Haben Sie Fragen zu diesem Newsbeitrag?

Email senden